Benni Business Challenge

8 Teams von vier Schulen nehmen an diesem Gründungswettbewerb teil. Sie entscheiden im Planspiel von „Jugend gründet“ über Einkauf, Preis, Produktionsmenge eines neuartigen Produktes. Hierbei werden nicht nur wesentliche Managementaufgaben wie etwa Personalentscheidungen gefällt, sondern auch logistische Problemstellungen oder Softskills wie etwa Kundenbetreuung erworben. Diese und viele andere Entscheidungen treffen die Schüler für ihr Unternehmen. Dafür gibt es Punkte und für die drei erstplatzierten Teams auch Geldpreise – gestiftet von der Sparkasse Meschede.

Aufgabe des AVMZ war es, eine kleine Dokumentation über diese Thematik zu erstellen.

Verantwortlich: Prof. Dr. Ewald Mittelstädt (Meschede)

Umsetzung: Roman Adler / Thies Grünewald

Dauer: 3 Tage