Duales Studium

Die Fachhochschule Südwestfalen kooperiert an verschiedenen Standorten mit Bildungspartner, um ein berufs- oder berufsausbildungsbegleitendes Studium anzubieten. Anders als beim Präsenzstudium, finden die Veranstaltungen an den Wochenenden statt und geben circa 30% der Studieninhalte wieder. Die restlichen 70% müssen mit Hilfe der Studienbücher und Selbstudium erbracht werden.

Für das im Juli 2016 stattfindende Partnerschaftstreffen der Bildungspartner wurde vor diesem Hintergrund ein Imagefilm angefragt, der in circa zehn Minuten, die wesentlichen Inhalte dieses didaktischen Konzepts erläutern sollte.

Interviewpartner waren Auftraggeber Prof. Dr.-Ing. Paul Gronau sowie Dozent Dr. Rainer Ostermann vom Technischen Hilfswerk Ortsverband Bochum (THW).

Verantwortlich: Prof. Dr.-Ing. Paul Gronau

Umsetzung: Roman Adler

Dauer: 10 Tage