Imagefilm Industrie 4.0

Am 21. September 2016 fand in der Fachhochschule Meschede der Kongress „Industrie 4.0 für den Mittelstand in Südwestfalen“ statt. Vor dem Hintergrund gestiegener Anforderungen durch die Digitalisierung sollten Lösungsansätze und -beispiele für den Mittelstand vorgestellt werden. Neben prominenten Gastredner, die Vorträgen zu den Themen „Datensicherheit bzw. Datenschutz“ sowie „Digital Networking“ hielten, standen hierbei auch „Digitalisierte Arbeitsorganisation“ sowie „Digitale Kommunikationstechniken“ im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Aufgabe des AVMZ war es, einen Impressionsschnitt mit verschiedenen Interviewpartner zu erstellen, um die wesentlichen Elemente der Workshopveranstaltung einzufangen.

Verantwortlich: Prof. Dr.-Ing. Martin Botteck

Umsetzung: Roman Adler / Thies Grünewald

Dauer: 5 Tage