E-Foil 2019

Im Rahmen des Moduls „Angewandte Produktentwicklung“ wurden von Studierenden der Fachhochschule Soest im Sommersemester 2019 ein sogenanntes E-Foil Board aus dem Werkstoff Vulkanfiber gefertigt. Das Board ist ein motorisiertes Hydrofoil-Surfbrett, mit dem
man schwerelos über dem Wasser gleiten kann. Zwei Teams planen, entwickeln, designen und konstruieren jeweils ein Board und treten an der Möhne gegeneinander an.
Aufgabe des AVMZ war es, dieses Event medial zu begleiten.

Verantwortlich: Prof. Dr. Andreas Brenke

Umsetzung: Thies Grünewald

Produktionsdauer: 10 Tage