Planspiel U-Zelle

Im berufsbegleitenden Master-Verbundstudienganges „Technik- und Unternehmensmanagement“ im Modul „Modernes Produktionsmanagement 1“ kommt regelmäßig die U-Zelle im Planspiel
„Pully GmbH“ zum Einsatz. Ziel dieses Planspiels ist, dass die Studierenden des dritten Jahrgangs selbstständig in kleinen Teams lernen, die Vorteile einer U-Zelle für ihren Wertstromfluss zu
nutzen, zu planen und dann auch live auszuprobieren. Abgeschlossen wird das Planspiel durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, damit die richtigen Standards für eine fließende
Produktion entstehen.
Aufgabe des AVMZ war es, das Modul filmisch zu begleiten.

Verantwortlich: Dipl.-Ing. Martin Jatta

Umsetzung: Thies Grünewald / Abesalom Dabakhishvili

Produktionsdauer: 5 Tage