Kinder Uni Making of

Professoren und Mitarbeiter erklären den Kindern in einfachen und anschaulichen Vorträgen technische und naturwissenschaftliche Sachverhalte. In diesem Jahr stellten Elke Henke („Von Löchern in der Zeit und wie man sie stopft“), Stephan Breide („Wie funktionieren das Fernsehen“), Anja Kiki („Archimedisches Prinzip- Warum können Eisenschiffe schwimmen?“) sowie Wolfgang Wiest („Was Smartphones und Pullover mit dem Klimawandel zu tun haben“) ihre Vorlesungen den Kindern vor.

Aufgabe des AVMZ war es, einerseits bei der Veranstaltungsaufzeichnung im Bereich Kamera zu unterstützen. Andererseits ging es um darum, ein Making-of der gesamten Veranstaltung zu erstellen, um die Kinder-Uni auch für künftige Veranstaltungen bessere Werbung machen zu können.

Verantwortlich: Prof. Dr.-Ing. Stephan Breide

Umsetzung: Roman Adler

Dauer: 5 Tage