Mentorenprogramm Meschede

Im Mentoren-Programm werden Studienanfängerinnen und Studienanfänger durch erfahrene Studierende unterstützt. In Gruppen begleiten die Mentoren die Erstsemester als Ansprechpartner für den Studienstart.

Für die Verantwortlichen des Programms war es daher wichtig, eine dokumentarische Zusammenfassung des diesjährigen Mentorenprogramms zu erstellen. Hierbei standen die Erstsemesterbegrüßung, die Hard Facts und die unterschiedlichen Kennenlernspiele im Vordergrund.

Die Teilnehmer des Mentorenprogramms reflektieren hierbei auch über ihre eigenen Erfahrungen und berichten, was ihnen besonders gut gefallen hat und welche Verbesserungsmöglichkeiten es gibt.

Verantwortlich: Prof. Dr. Christina Krins /
Umsetzung: Roman Adler / Thies Grünewald
Dauer: 10 Tage